Menü
Hochkontrast
Startseite

Linie 513: Entfall von Haltstellen in Deining

Ab Montag, den 25.03.2024, erneuert das Staatliche Bauamt Regensburg die Fahrbahn der Staatsstraße 2660 zwischen Graßahof und Deining einschließlich der Ortsdurchfahrt Deining. Die Bauzeit beträgt voraussichtlich sieben Wochen, wobei witterungsbedingte Verzögerungen nicht ausgeschlossen werden können. Um die Auswirkungen auf den Verkehr so gering wie möglich zu halten, wird die Sanierung in drei Bauabschnitten durchgeführt

Bauabschnitt 1:

Der erste Bauabschnitt erstreckt sich von der Einmündung der Bahnhofstraße auf Höhe des NORMA-Marktes bis einschließlich des Kreisverkehrs in der Ortsdurchfahrt Deining.

Aus Richtung Seubersdorf kommend sind sowohl die Bahnhofstraße als auch der NORMA-Markt erreichbar.

Dieser erste Bauabschnitt der Maßnahme startet mit Beginn der Osterferien, um größere Auswirkungen auf den Schulbusverkehr während der Bauzeit auszuschließen.

Leider können im Zeitraum vom 25.03.2024 bis 07.04.2024 die Haltestellen Deining Mitte, Deining Velburger Straße, Leutenbach, Tauernfeld Neumarkter Straße und Tauernfeld Gewerbepark nicht bei jeder Fahrt bedient werden.

Gemäß dem Baustellenfahrplan der Linie 513 entfallen zu den bestimmten Zeiten die oben genannten Haltestellen ersatzlos. Die Haltestellen werden aber über den Tag verteilt von Kleinbussen angefahren. 

Der Baustellenfahrplan, gültig vom 25.03.2024 bis 07.04.2024, ist unten beigefügt. 

Bauabschnitt 2:

Im Zeitraum vom 08.04.2024 bis voraussichtlich 28.04.2024 kommt es zu keinerlei Änderungen. Wir bitte um Verständnis, dass es auf den betroffenen Linie zu Verspätungen kommen kann. 

Über die weiteren Bauabschnitte werden wir rechtzeitig informieren. 

Seitenanfang